1.Kölner GPS-Tag am 14.04.2013

Auf dem 1.Kölner GPS-Tag gibt es ein umfassendes Informationsangebot rund um das Thema GPS-Outdoor-Navigation.
Der ADFC-Köln ist mit einem Infostand vertreten.
Veranstalter Sven von Loga ist ebenfalls ADFC-Mitglied, Markus Müller vom ADFC Bochum beantwortet Fragen zum Thema GPS-Tourenplanung

In der Zeit vom 09.April - 21.April 2013 organisiert der Kölner Geologe und GPS-Experte Sven von Loga die 1.Kölner GPS-Tage.
Wer sich für GPS-Outdoor-Navigation zum Radfahren interessiert, kann in Seminaren, Vorträgen und praktischen Geländeübungen alles erfahren und kennenlernen, was notwendig ist, um sich Outdoor mit dem GPS-Gerät zurecht zu finden.

Am Vortragstag im Kölner Studio DuMont am 14.04.2013 erfahren Interessenten, die in die GPS-Outdoor-Navigation einsteigen wollen, von Janina Klug wie es genau funktioniert, was sie brauchen, was sie erwartet.
Wer schon mit einem GPS-Gerät arbeitet, bekommt von Sven von Loga im Nachmittagsvortrag wichtige Hinweise, wo und wie man Touren, Tracks und Karten findet oder selbst erstellt und wie diese in PC und GPS-Gerät eingebaut werden.
Und natürlich wir auch das Thema Geocaching vorgestellt, es gibt keine angenehmere Art, sich mit GPS-Gerät und der GPS-Outdoor-Navigation vertraut zu machen als die Jagd nach Geocaches. Roland Ewers, Autor eines neuen Fachbuches über Geocaching, macht die Zuhörer fit für die eigene Geocache-Suche.

An Infoständen im Foyer werden auch die letzen Fragen beantwortet.
ADFC-Mitglieder, langjährige Geocacher, Anwender von GPS-Navigationssystemen auf dem iPhone und Android-Betriebssystemen und richtigen Outdoor-GPS-Geräten, Vertreter von Kartenherstellern (MagicMaps)geben individuelle und detaillierte Informationen. In mehreren GPS-Geocaching-Rallyes in und um Köln läßt sich das Gehörte und Gelernte ausprobieren, in Realität kennen lernen und vertiefen.

Spezielle Seminare führen die, die es richtig wissen wollen, in die Tiefe der GPS-Outdoor-Navigation ein.


ADFC-Bundesverband
Bett und Bike
ADFC Reisenplus
Mitglied werden
Flyer zum Download